Heute ist dein Tag: 8 Wege zu einem erfĂŒllten Leben

Es spielt keine Rolle, wie deine LebensumstĂ€nde aussehen: Heute ist ein neuer Tag und Gott kann und wird dir einen neuen Anfang schenken. Er ist grĂ¶ĂŸer als deine Vergangenheit, grĂ¶ĂŸer als EnttĂ€uschungen und Probleme. Du musst nicht perfekt sein. Du musst nur VerĂ€nderung wollen und Schritt fĂŒr Schritt gehen. Bestseller-Autor Joel Osteen zeigt 8 Wege …

Teilen mit

Gottes Geschichte mit dir: 10 Versprechen, die dein Leben verÀndern

Gibt es einen roten Faden im bedrĂŒckenden Chaos, in den großen Chancen und in der AlltĂ€glichkeit unseres Lebens? Ja, denn um uns herum entwirft Gott seine große Geschichte, geschrieben von seiner Hand, getrieben von seiner Liebe, enthĂŒllt nach seinem Zeitplan. Und du bist ein Teil davon! Hier beleuchtet der begnadete ErzĂ€hler, Autor und Pastor Max …

Teilen mit

Du bist der Gott, der mich sieht …

100 Facetten Gottes entdecken. Andachten von von Christopher D. Hudson (Autor) Wie können wir uns Gott vorstellen? Wie ist er? Was sollten wir ĂŒber ihn wissen?   Vielsagende Hinweise liefert die Bibel. Dort finden sich dutzende Namen und Bezeichnungen fĂŒr Gott. Es lohnt sich, genauer hinzusehen. Denn jeder Name enthĂŒllt eine einzigartige Facette des göttlichen …

Teilen mit

Christliche Geschenkideen Baby-Söckchen KönigskindŸ Baby-Schuhe

Obermaterial: 80% Baumwolle, 20 % Polyester, waschbar bei 40°C Materialzusammensetzung: 80% Baumwolle, 20 % Polyester, waschbar bei 40°C

Teilen mit

L’Espoir Collection – Brandneue Styles fĂŒr vielseitige Looks :-)

Du suchst christliche Mode mit Coolness Faktor, die zeitgemĂ€ĂŸ ist und Style hat? Bei uns findest du Mode, Geschenke & Accessoires mit modernen und stylischen Motiven. Designs und Botschaften von Jesus Christus die andere zum Nachdenken anregen 🙂 Setze ein Zeichen mit deinem Outfit & verbreite die beste Botschaft aller Zeiten „JESUS BEFREIT! L’Espoir Collection

Teilen mit

Vertraue Gott – auch mitten im Sturm …

Wir mĂŒssen lernen ruhig bleiben und uns darauf konzentrieren das zu tun, was wir tun können und darauf vertrauen, dass Gott tut, was wir nicht tun können. Wende dich zu Gott, der ĂŒber den Sturm hinausschauen kann und das ganze Bild gestaltet, statt in Sorgen und Ängsten unterzugehen. Er sorgt dafĂŒr, dass alles, was in …

Teilen mit